»Leinen los!« in Teltow

Tel­tow ist kei­ne alte Han­se­stadt und einen wei­ten Strand hin­ter den Dünen sucht man vor den Toren Ber­lins ver­geb­lich. Um so mehr haben wir uns über die Anfra­ge aus dem Rat­haus gefreut, denn Schif­fe und Tel­tow gehö­ren seit 100 Jah­ren untrenn­bar zusam­men. Der Land­rat Ernst von Stu­ben­rauch hat­te einst­mals den Bau des Tel­tow­ka­nals auf den Weg gebracht. Die moder­ne Was­ser­stra­ße ver­bin­det seit­her Spree und Havel. In die­sem Jahr beginnt der Bau einer eige­nen Mari­na. In den lan­gen Flu­ren des Tel­tower Rat­hau­ses fan­den unse­re Fotos einen neu­en Aus­stel­lungs­ort. Womög­lich wer­den die War­te­zei­ten für die Bür­ger dadurch nicht kür­zer, aber nun kön­nen sie mit einem Blick auf unse­re Bil­der in Gedan­ken auf Rei­sen gehen. Dem Haus­tech­ni­ker Herrn Masch­ke dan­ken wir sehr für sei­ne tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung.